Zweite Herz 10 fängt erste

Aus Doppelkopf-Wissen.de
Version vom 30. April 2009, 08:17 Uhr von Olmafra (Diskussion | Beiträge) (Vorlage eingefügt)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei dieser Variante ist in einem Stich, in dem zwei Herz Zehnen liegen, die zweite höher als die erste. Das "Fangen" bedeutet jedoch keinen Sonderpunkt. Es ist schon deprimierend genug, mit seiner Herz Zehn keinen Stich gemacht zu haben. Die Variante wird auch "Zweite über erste" genannt.


Hand.jpg     "Zweite Herz 10 fängt erste" wird im Kneipen-Doppelkopf gespielt, gehört also nicht zu den Turnierspielregeln des DDV.